Mehr Lebensqualität durch Umzug

Eigentlich ist das Thema Umziehen bei mir Bestandteil einer Challenge gewesen. Aber der Umzug ist für meine Migräne keiner Herausforderung oder Ablegung schlechter Gewohnheiten gewesen, sondern eine Verbesserung meiner Lebensqualität. Warum? Das kommt jetzt.

Ausgangslage: Ich habe bereits sein 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen in einer 60qm Wohnung gelebt. Wir hatten zwei Schlafzimmer, Küche, Bad und einen Mini-Abstellraum, sowie einen kleinen Kelleranteil. Da ich Studentin bin, brauchte ich einen Ort zum Lernen. Mein Schreibtisch kam also ins Wohnzimmer. Mein Freund ist kein Student, muss nicht zu Hause arbeiten, aber ist ein leidenschaftlicher Gamer. Somit musste sein PC inkl. Zubehör und Tisch ins Schlafzimmer. Dadurch ergaben sich zwei Probleme: 1. Ich konnte Arbeit und Freizeit nicht trennen, da sich alles an einem Ort befand. 2. Ich konnte mich am Wochenende oder abends nicht ins Bett legen, wenn ich Migräne hatte, da mein Freund in dem Zimmer gezockt hat. So entwickelte sich der Gedanke in eine größere Wohnung mit einem zusätzlichen Arbeitszimmer umzuziehen.

Dadurch, dass ich die Hochschule gewechselt habe, mussten wir in eine neue Stadt ziehen und konnten umziehen. Die beiden Probleme von oben wurden folgendermaßen gelöst: 4 Zimmer-Wohnung, jeder hat ein zusätzliches Zimmer: Mein Freund sein „Gamer-Paradies“ und ich ein Arbeitszimmer. Zudem bekam ich für meine kreativen Bastelarbeiten im großen Wohnzimmer einen kleinen Tisch. Ab heute ist die Trennung von Arbeit und Freizeit für mich möglich und ich kann mich mit Migräne jederzeit ungestört ins Schlafzimmer zurückziehen!

Monatelang hab ich mir immer gesagt: Ach, geht schon. Hätte ich damals gewusst, wie viel mir ein Umzug hilft, dann wären wir von Anfang an in eine größere Wohnung gezogen! Also wenn Du dich in deiner jetztigen Umgebung nicht wohl fühlst und es verändern kannst, dann tue es!

Viele Grüße!

Anna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: