Teilnehmer*innen für Studie Migräne und Ernährung gesucht

Das Unternehmen „sinCephalea“ untersucht mit der Universität Lübeck in einer Studie das Thema Migräne und Ernährung. Im Detail geht es u.a. darum, ob eine niedrig-glykämische Ernährung, Migräneattacken reduzieren kann. Dafür werden noch Teilnehmer*innen gesucht. Die Teilnehmer*innen erhalten im Rahmen der klinischen Studie einen Aufwandsentschädigung. Mehr Informationen bekommst Du unter: https://sincephalea.de/migraenestudie/

Vielleicht ist das für jemanden interessant. Es gibt keine Kooperation zwischen mir und der Uni Lübeck oder „sinCephalea“. Ich finde es nur wichtig, Studien mit meiner Reichweite zu unterstützen. Von Forschung profitieren wir schließlich alle. (*Unbezahlte Werbung)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: