„Gib dir die Zeit die du brauchst um dich und deinen Körper zu erholen.“ – Interview mit Roula – Muräne Stories No.101

Wer bist Du und was machst Du?

Wie lange hast Du schon Migräne? Wann fing das an, gab es eine bestimmte Situation an die Du Dich erinnerst?

Mit 12 bekam ich mitten im Unterricht meine erste Migräne Attacke.

Welche Migräneform(en) hast Du und wie äußert sie sich?

Ich habe Migräne mit Aura
Ich bekomme 1 Tag bis ein paar Stunden vor einem Anfall extreme Sprachstörungen,Sehstörungen und meine Muskeln verspannen sich, Heißhunger ganz extrem.

Wie geht es Dir heute und wie hat sich Dein Umgang damit verändert?

Ich kenne zum Teil meine Trigger und versuche denen aus dem Weg zu gehen. Ich habe immer ein „Notfallkit“ dabei und kann ohne auch nicht aus kommen.

Wie beeinträchtigt Dich die Migräne im Beruf und in der Freizeit?

Ich habe häufige Krankheitstage zumal ein Anfall als 2-3 Tage dauert und durch den Stress muss ich öfters die Arbeit verlassen weil eine Attacke auftritt.. In der Freizeit muss ich öfters absagen oder kann an bestimmen Aktivitäten gar nicht teilhaben.

Was hilft Dir im Umgang mit der Migräne?

Migräne Foren oder Instagram Seiten.
Mein Cefaly Gerät und mein Minzöl

Wie hat Dein Umfeld auf Deine Migräne reagiert und wie reagieren heute noch Menschen, denen Du davon erzählst?

Einige meiner Freunde nehmen die Migräne bis heute nicht ernst. Von wegen „Übertreib mal nicht, nimm ne´ Tablette.“ oder „du hast ja immer Kopfschmerzen“

Was hilft Dir im Migräne Anfall?

Triptane an erster Stelle.
Mein cefaly gerät mit dem ich zumindest schlafen kann und Minzöl oder Kältepackungen.
Manchmal hilft auch NICHTS von dem oben genannten

Was hast Du schon ausprobiert und was möchtest Du noch ausprobieren?

Einige medikamantöse Prophylaxen, Entspannungsübungen, Autogenes Training, Triggerpunkt Massagen.

Was möchtest Du Migräne-Kämpfer:innen sagen?

Niemals sich schlecht fühlen weil man eine chronische Krankheit hat!!
Gib dir die Zeit die du brauchst um dich und deinen Körper zu erholen.

Was möchtest Du Menschen ohne Migräne sagen?

Bitte bitte bitte zeigt mehr Verständnis.
Es sollte viel mehr anerkannt werden es IST eine chronische Krankheit die wirklich zu unpassenden Momenten kommen kann und die man auskurieren muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: