! Winterpause !

Hallo liebe Leser:innen und Migräne-Kämpfer:innen! Ich gehe in die Winterpause, von Frühjahr würde ich durch den Dauerregen nicht sprechen 🙂 Ich denke, ich habe euch heute genug Lesestoff für 4-6 Wochen an die Hand gegeben, denn solange wird meine Pause andauern. Du kannst mir gerne über das Kontaktformular, Instagram/Facebook und per Mail schreiben, allerdings bekommst„! Winterpause !“ weiterlesen

„Das ist eigentlich ein tagtäglicher Kampf mit sich selbst. Mal gewinnt die Vernunft, mal das schlechte Gewissen gegenüber anderen.“ – Interview mit Nina – Muräne Stories No.79

Wer bist du und was machst du? Ich bin Nina. Ich bin 30 Jahre alt und arbeite als Gestalterin für visuelles Marketing, im Bereich Interior Design. [Instagram: n.i.k.a.91] Wie lange hast du schon Migräne? Wann fing das an, gab es eine bestimmte Situation, an die du dich erinnerst? Welche Migräne Form hast du und wie„„Das ist eigentlich ein tagtäglicher Kampf mit sich selbst. Mal gewinnt die Vernunft, mal das schlechte Gewissen gegenüber anderen.“ – Interview mit Nina – Muräne Stories No.79″ weiterlesen

„In meiner Familie sind alle von Migräne betroffenen Personen nicht in neurologischer Behandlung gewesen.“ – Interview mit Erika – Muräne Stories No.78

Triggerwarnung – Übelkeit Liebe Migräne-Community, mein Name ist Erika Rosenfeld und ich lebe mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in Nordrhein-Westfalen. Ich bin 41 Jahre alt und bin seit der Pubertät an chronischer Migräne erkrankt. In meiner Familie sind meine Mutter, mein Bruder und drei meiner Schwestern ebenfalls davon betroffen. Meiner Migräne habe ich„„In meiner Familie sind alle von Migräne betroffenen Personen nicht in neurologischer Behandlung gewesen.“ – Interview mit Erika – Muräne Stories No.78″ weiterlesen

„Wenn das Triptan dann endlich wirkt, fühle ich mich als hätte mich ein Lastwagen überfahren.“ – Interview mit Sina – Muräne Stories No.77

Mein Name ist Sina ich bin 29 Jahre alt und zurzeit noch in Elternzeit. Bevor mein Sohn auf die Welt kam 2018, habe ich als Pflegeassistentin in verschiedenen Alten – und Pflegeheimen gearbeitet. Vollzeit in 3 Schichten. Ich habe meiner Migräne keinen Namen gegeben, für mich ist es eben die Migräne. Migräne habe ich seit„„Wenn das Triptan dann endlich wirkt, fühle ich mich als hätte mich ein Lastwagen überfahren.“ – Interview mit Sina – Muräne Stories No.77“ weiterlesen

„Ich habe gelernt, damit zu leben.“ – Interview mit Diana – Muräne Stories No.76

Ich bin Diana, gelernte Bankkauffrau, habe Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie studiert und bin selbstständige Autorin. [@di_di_author] Seit wann hast Du Migräne (und welche Form)? Wie äußert sich deine Migräne? Seit ich fünfzehn bin. Also mittlerweile 18 Jahre. Migräne mit Aura habe ich. Sie äußert sich in starken Kopfschmerzen, Geruchsempfindlichkeit, häufig Erbrechen. Manchmal Sehstörungen oder einseitige Lähmungen„„Ich habe gelernt, damit zu leben.“ – Interview mit Diana – Muräne Stories No.76″ weiterlesen

„Mein Migränemonsterchen heißt Lia.“ – Interview mit Änni – Muräne-Stories No.75

Wer bist Du und was machst Du? Ich bin Azubine, Verlobte, Schäferin und Familienmensch. Ich habe 2015 meinen Realschulabschluss gemacht, danach das Fachabitur in Gesundheit und habe 2017 in einer großen städtischen Klinik meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin begonnen. Im Januar 2020 habe ich eben diese Ausbildung nach einem Jahr permanentem Krank seins geschmissen.„„Mein Migränemonsterchen heißt Lia.“ – Interview mit Änni – Muräne-Stories No.75″ weiterlesen

„Besonders seit der Chronifizierung hat die Migräne einen starken Einfluss auf mein Leben.“ – Interview mit Ann-Katrin – Muräne-Stories No.74

Wer bist Du und was machst Du? Ich bin 47 Jahre alt, glücklich verheiratet, lebensfreudiges Nordlicht und seit fünf Jahren wohnhaft in Berlin. Bis zu meiner Frühberentung 2010 war ich nach dem Studium der Angewandten Kulturwissenschaften als Produktionerin und PR-Referentin tätig. Seit wann hast Du Migräne (und welche Form)? Wie äußert sich deine Migräne? Für„„Besonders seit der Chronifizierung hat die Migräne einen starken Einfluss auf mein Leben.“ – Interview mit Ann-Katrin – Muräne-Stories No.74″ weiterlesen

„Ihr alle seid so starke Menschen, die täglich einen Kampf führen, der für andere unsichtbar bleibt.“ – Interview mit Sonja – Muräne-Stories No.73

Wer bist Du und was machst Du? Hallo ich bin Sonja ich bin 23 Jahre Alt und bin von Beruf Köchin, Hobbys von mir sind zeichnen, singen und alles was mit der Natur zu tun hat Seit wann hast Du Migräne (und welche Form)? Wie äußert sich deine Migräne? Ich habe die Migräne schon seit„„Ihr alle seid so starke Menschen, die täglich einen Kampf führen, der für andere unsichtbar bleibt.“ – Interview mit Sonja – Muräne-Stories No.73″ weiterlesen

„Auch nach der schlimmsten Attacke, scheint irgendwann wieder die Sonne für dich.“ – Interview mit Vera – Muräne Stories No.72

Ich bin Vera, 51, glücklich verheiratet und Mutter von 2 wundervollen Kindern und lebe mit meiner Familie in der Nähe von Frankfurt am Main. Ich bin PTA und habe viele Jahre mit Begeisterung und großem Engagement im Gesundheitsamt gearbeitet und bin jeden Tag gerne zur Arbeit gegangen. Nach dem Erziehungsurlaub meines letzten Kindes habe ich„„Auch nach der schlimmsten Attacke, scheint irgendwann wieder die Sonne für dich.“ – Interview mit Vera – Muräne Stories No.72“ weiterlesen

„Heute kann ich sagen, dass ich die Krankheit akzeptiert habe .“ – Interview mit Anja – Muräne-Stories No.71

Triggerwarnung – Übelkeit Wer bist Du und was machst Du? Ich heiße Anja, bin 43 Jahre alt, verheiratet und habe eine 17-jährige Tochter. Ich arbeite als MFA in einer Allgemeinarztpraxis. Seit wann hast Du Migräne (und welche Form)? Wie äußert sich deine Migräne? Ich habe seit 30 Jahren Migräne. Die erste Attacke hatte ich mit„„Heute kann ich sagen, dass ich die Krankheit akzeptiert habe .“ – Interview mit Anja – Muräne-Stories No.71″ weiterlesen