„Ich versuche jede schmerzfreie Sekunde zu nutzen, und bewusst zu genießen.“ – Interview mit Anonym – Muräne-Stories No.42

Wer bist Du und was machst Du (beruflich)? Ich bin 23 und aus Niedersachsen. Ich bin größtenteils arbeitsunfähig, und halte mich ein bisschen mit Minijobs über Wasser. Es belastet mich sehr, dass ich trotzdem so oft kurzfristig ausfalle. Seit wann hast Du Migräne (und welche Form)? Wie äußert sich deine Migräne? Meine erste Migräneattacke hatte„„Ich versuche jede schmerzfreie Sekunde zu nutzen, und bewusst zu genießen.“ – Interview mit Anonym – Muräne-Stories No.42″ weiterlesen

European Migraine Day of Action – Europäischer Migränetag

English below Heute ist der Europäische Kopfschmerz- und Migränetag. Eine weitere gute Möglichkeit auf unsere Arbeit und besonders Zusammenarbeit aufmerksam zu machen. Wir setzen ein Zeichen und wir wollen gehört werden. Mit dem Video „Menschen mit Migräne sind Kämpfer“ möchte ich deutlich machen, dass wir Kämpferinnen und Kämpfer sind. (Du kannst es leider nur auf„European Migraine Day of Action – Europäischer Migränetag“ weiterlesen

Deutscher Kopfschmerztag – Gib Migräne ein Gesicht!

Heute ist der deutsche (nationale) Kopfschmerztag! Dieser finden jährlich am 5. September statt. Ein besonderer Tag um auf uns Migräne-Kämpfer aufmerksam zu machen! Ein Tag an dem wir besonders Seite an Seite zusammenstehen. Es wird Zeit ein Zeichen zu setzen. Es wird Zeit Menschen mit Migräne eine Stimme zu geben. Es wird Zeit, dass wir„Deutscher Kopfschmerztag – Gib Migräne ein Gesicht!“ weiterlesen

Ebook Version vom Migräne Buch erschienen

Das „Menschen mit Migräne sind Kämpfer“- Buch gibt es jetzt auch als eBook! Für alle die darauf gewartet haben oder die Umwelt schonen möchten, können es hier bestellen: epubli.de Das Printbuch ist auch weiterhin hier und überall, wo es Bücher gibt verfügbar! Mehr Infos zu meinen Büchern findest Du hier.

Ich mache Urlaub!

Hallo! Ich finde, ich muss mir auch mal eine kleine Blog-Auszeit gönnen. Jeden Tag beantworte ich auf Instagram und per Mail sämtliche Nachrichten, schreibe Beiträge oder drehe und schneide Videos. Und meine Instagram-Handy-Zeit ist erschreckend. Das kommt Dir vielleicht bekannt vor! 😉 Im September (also in circa 2 Wochen) bin ich wieder für euch da!„Ich mache Urlaub!“ weiterlesen

„Eigentlich hat mir die Migräne sogar geholfen, besser auf mich aufzupassen!“ – Interview mit Caro – Muräne-Stories No.41

Ich bin Caro, Erzieherin (hauptsächlich im Hort; für Kinder im Grundschulalter), habe aktuell 6 Wellensittiche, liebe aber fast alle Tiere und habe immer unterschiedliche Socken an. Ich glaube, ich habe Kopfschmerzen bzw. Migräne wohl schon als Kind gehabt.  Aber erst mit 24/25 hieß es bei mir auch „Migräne“. Sie verändert sich aktuell mal wieder sehr, aber„„Eigentlich hat mir die Migräne sogar geholfen, besser auf mich aufzupassen!“ – Interview mit Caro – Muräne-Stories No.41″ weiterlesen

„Den Anfall fühle ich, aber der Schmerz bleibt aus.“ – Interview mit Lizzi – Muräne-Stories No.40

Wer bist Du und was machst Du (beruflich)? Ich bin Lizzi. Ich bin ein reifer und zugleich zeitloser 88er Jahrgang aus der Region Stuttgart, mit viel Energie, Herz und Lebensfreude. Ich habe Germanistik und Philosophie in Heidelberg studiert und arbeite als Online-Redakteurin. Ich liebe bloggen, wandern, Yoga, reisen und viel action. Ach und ich bin„„Den Anfall fühle ich, aber der Schmerz bleibt aus.“ – Interview mit Lizzi – Muräne-Stories No.40″ weiterlesen

„Migräne: verstehen – vorbeugen – behandeln“ – Ulrike Grabmair – eine Rezension

[Unbezahlte Werbung/ Rezensionsexemplar] Über die Autorin: Ulrike Grabmair hat selbst seit ihrer Kindheit Migräne. Sie hat das österreichische Unternehmen „Kopfgewitter“ gegründet, welches seinen Sitz in Wien hat. Grabmair ist Betriebswirtin, Unternehmensberaterin, Lebensberaterin und hat einen Master in Mentalcoaching. Sie begleitet Migränepatient:innen auf ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden. Äußeres Erscheinungsbild und Rahmenbedingungen Cover: Das Buch ist„„Migräne: verstehen – vorbeugen – behandeln“ – Ulrike Grabmair – eine Rezension“ weiterlesen

Die Reaktionen von anderen auf meine Migräne – Leben mit Muräne No. 22

Um selbst besser mit der Erkrankung umzugehen, habe ich versucht diese anschaulich und einfach meinem Umfeld zu erklären und im privaten sowie im beruflichen (Uni) Aspekt. Hier die Personengruppen in meinem Umfeld und ihre Reaktionen: Mein Freund: Der wusste natürlich auch seit einer ganzen Weile davon. Aber die Details habe ich ihm mit Hilfe von„Die Reaktionen von anderen auf meine Migräne – Leben mit Muräne No. 22“ weiterlesen

„Gemeinsam mit einer chronischen Krankheit zu leben erfordert so viel Kraft.“ Interview mit einer Migräne-Angehörigen – Muräne-Stories No.39

Heute gibt es ein etwas anderes Interview. Diesmal erzählt mit eine Migräne-Angehörige über ihr Zusammenleben mit der Krankheit ihres Mannes, der Migräne. Hallo! Wer bist Du und was machst Du? Ich bin Svenja, gebürtige Ostfriesin und lebe mit meinem Mann im Münsterland. Ich schreibe gerne, liebe die Natur und spiele ein wenig Theater. Ich genieße„„Gemeinsam mit einer chronischen Krankheit zu leben erfordert so viel Kraft.“ Interview mit einer Migräne-Angehörigen – Muräne-Stories No.39″ weiterlesen