„Freizeit planen? Unmöglich.“ – Interview mit Sabine – Muräne Stories No.119

Wer bist Du und was machst Du? Sabine, ich bin 52 Jahre alt wohne in Weyhe bei Bremen Wie lange hast Du schon Migräne? Wann fing das an, gab es eine bestimmte Situation an die Du Dich erinnerst? Ich habe gefühlt schon immer Migräne.Bewusst seit dem ca. 7. Lebensjahr. Da ließen sich meine Eltern scheiden.„„Freizeit planen? Unmöglich.“ – Interview mit Sabine – Muräne Stories No.119″ weiterlesen

Profilvorstellung @kaktus_im_kopf

Name: Alexandra von Kaktus im Kopf Über mich: Ich habe Migräne, seit ich denken kann, jedoch ist mir erst in den letzten Jahren bewusst geworden, dass es sich dabei um eine ernstzunehmende Krankheit handelt. Darum bin ich hier: Ich möchte anderen Mut machen und das Wissen, dass ich in den Vergangenen Jahren über Kopfschmerzen und„Profilvorstellung @kaktus_im_kopf“ weiterlesen

„Ich habe schon alles mögliche ausprobiert.“ – Interview mit Michael – Muräne Stories No.118

Wer bist Du und was machst Du? Michael Moos, 66 Jahre alt, gelernter Bankkaufmann, in diesem Beruf bis 1992 gearbeitet, ab 1993 selbstständig mit einer kleinen Hundepension, seit Oktober 2022 bin ich Rentner. [Instagram: michaelmoosnatur] Wie lange hast Du schon Migräne? Wann fing das an, gab es eine bestimmte Situation an die Du Dich erinnerst?„„Ich habe schon alles mögliche ausprobiert.“ – Interview mit Michael – Muräne Stories No.118″ weiterlesen

Das war sp(r)itze – Meine Erfahrungen mit Botox

Vor einem Jahr begann meine medikamentöse Prophylaxe mit Botox. Ich war sehr skeptisch, aber wollte es natürlich ausprobieren. Ich hatte solche Angst vor den Spritzen. Und auch jetzt nach vielen Malen tut es weh. Es sind über 31 Spritzen, bei mir zusätzlich zu Kopf-Schulterbereich auch der Kiefer. Manchmal hatte ich ein paar Tage danach kleine,„Das war sp(r)itze – Meine Erfahrungen mit Botox“ weiterlesen

Profilvorstellung @migraene_rls

Kurzvorstellung. Vorname: PatrickAlter: 26Migräne: ich habe Migräne seit 2019 diagnostiziert. Ich habe Migräne ohne Aura und ganz selten mit Aura (Gefühlsstörungen auf einer Körperhälfte).Ich gehe auch davon aus das ich seit der Kindheit Migräne habe.Meine Migränefrequenz liegt bei 4 Tagen im Monat(wenn es ein guter Monat ist) aber auch wie aktuell bei fast 10 Tagen.Behandelt„Profilvorstellung @migraene_rls“ weiterlesen

„Ich komme aus einer „Migränefamilie“ und habe trotzdem viele Jahre gebraucht um damit „gut“ zurecht zu kommen.“ – Interview mit Miriam – Muräne Stories No.117

Wer bist Du und was machst Du? Miriam, 41j. ,1981 geboren, lebe in Berlin, bin Fachärztin für Anästhesie und Ayurveda Medizinerin, Ayurvedaberatungen bei chronischen Erkrankungen insbesonde Migräne. [Instagram: @miriamsoethe] Wie lange hast Du schon Migräne? Wann fing das an, gab es eine bestimmte Situation an die Du Dich erinnerst? Seit der Kindheit,damals mit den typischen„„Ich komme aus einer „Migränefamilie“ und habe trotzdem viele Jahre gebraucht um damit „gut“ zurecht zu kommen.“ – Interview mit Miriam – Muräne Stories No.117″ weiterlesen

Ableismus und das Problem unserer Gesellschaft

Was ist Ableismus? Audio: Ableismus bedeutet die Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen. Ableismus bedeutet die Beurteilung oder Abwertung von Menschen nach ihren Fähigkeiten und wird als behindertenfeindlich angesehen, da Menschen mit Behinderungen Fähigkeiten fehlen würden. Ich finde persönlich, dass alleine Diskriminierung irgendeinem Menschen gegenüber schon ein Schritt zu weit ist. Genauso schlimm finde ich es,„Ableismus und das Problem unserer Gesellschaft“ weiterlesen

Profilvorstellung @carotisch.und.caroace

Ich bin Caro, 21 Jahre alt, krankheitsbedingt zur Zeit nicht mehr am studieren, ich habe Migräne mit Aura, darum bin ich hier: Ich möchte gerne aufklären und Wissen verbreiten, aber auch mit Menschen in Kontakt kommen, die ähnliches erleben, um mich auszutauschen und dazuzulernen, das erwartet dich bei mir: Inhalte zu Schizophrenie, ADS, Depressionen und„Profilvorstellung @carotisch.und.caroace“ weiterlesen