Migräne Muräne macht jetzt Audios! – Blog goes Barrierefreundlichkeit

Hallo ihr lieben, ich möchte mit der Zeit gehen und biete einige meiner Migräne Muräne Beiträge für Euch als aufgenommene Audios an. Das Audio dazu findest Du unten! Ich bin kein Profi, keine Podcasterin, tue mich mit der Aussprache von manchen Wörtern schwer, habe keine professionelle Ausstattung, stolpere häufig, erzähle Quatsch, unterhalte Dich vielleicht auch„Migräne Muräne macht jetzt Audios! – Blog goes Barrierefreundlichkeit“ weiterlesen

Migräne Gadgets – Tipps für den Migräne Anfall

Hallo! Ergänzend zu dem Instagram-Post über Migräne Gadgets, hier der Artikel dazu. Ich stelle Dir hier ein paar Migräne „Gadgets“ vor, die mir im Anfall helfen. Es soll kein Kaufanreiz sein und Du sollst selbst entscheiden, worüber Du Dich näher informieren oder letzendlich kaufen möchtest. Und wichtig: Migräne ist NICHT heilbar. Die vorgestellten Dinge können„Migräne Gadgets – Tipps für den Migräne Anfall“ weiterlesen

Migräne Bloggerin – zwischen Aufklärung und Krankheit – Leben mit Muräne No. 23

Mein eigenes Leben wird durch meine Migräne belastet. Ich lebe neben der Krankheit noch ein eigenes Leben, habe einen Freund, habe meine Freunde. Im Jahr 2020 bestimmte die Migräne mein Leben. Schränkte es ein. Sperrte mich ein. Bis ich einen Weg fand, aus meinem Gefängnis auszubrechen: Ich gründete im Oktober 2020 meinen Blog „Migraene Muraene“.„Migräne Bloggerin – zwischen Aufklärung und Krankheit – Leben mit Muräne No. 23“ weiterlesen

Wie ich lernte, die Muräne zu akzeptieren – Leben mit Muräne No.21

Ein wesentlicher Schritt um mit der Migräne Erkrankung umgehen zu können ist Akzeptanz. Akzeptanz von sich selbst und der Erkrankung. Du hast eine Krankheit, Du bist nicht Deine Krankheit. Trotzdem hat mir persönlich geholfen, die Migräne als Teil von mir zu sehen. Audio: Tatsächlich kann ich sie mittlerweile sehr gut annehmen. Das bedeutet nicht, dass„Wie ich lernte, die Muräne zu akzeptieren – Leben mit Muräne No.21“ weiterlesen

Ableismus und das Problem unserer Gesellschaft – Leben mit Muräne No.20

Was ist Ableismus? Audio: Ableismus bedeutet die Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen. Ableismus bedeutet die Beurteilung oder Abwertung von Menschen nach ihren Fähigkeiten und wird als behindertenfeindlich angesehen, da Menschen mit Behinderungen Fähigkeiten fehlen würden. Ich finde persönlich, dass alleine Diskriminierung irgendeinem Menschen gegenüber schon ein Schritt zu weit ist. Genauso schlimm finde ich es,„Ableismus und das Problem unserer Gesellschaft – Leben mit Muräne No.20“ weiterlesen

Meine Erfahrungen mit Nahrungsergänzungsmitteln – Leben mit Muräne No. 18

[Mit Audio] Bevor ihr diesen Beitrag lest, möchte ich noch gerne darauf hinweisen, dass ich keine medizinische oder ernährungswissenschaftliche Ausbildung besitze. Das hier sind ausschließlich Erfahrungen. Wenn ihr Fragen zu dem Thema habt, wendet euch am besten an euren Arzt. Danke! Nun zum Beitrag. Eine liebe Bekannte hat mich vor ein paar Monaten auf „Migravent“„Meine Erfahrungen mit Nahrungsergänzungsmitteln – Leben mit Muräne No. 18“ weiterlesen

Meine Routinen – zwischen Perfektionismus und Realität

[Werbung wegen Markennennung] Meine Reise der Routinen begann mit dem Buch „Miracle Morning“ von Hal Elrod. In diesem Buch wird eine sechsschrittige Morgenroutine beschrieben die erfolgreiche Menschen durchführen und deshalb so erfolgreich sind. Audio: Diese Schritte umfassen (in unterschiedlicher Reihenfolge): Stille, Lesen, Affirmation (Glaubenssätze), Visualisierung, Tagebuch und Bewegung. Eine beispielhafte Routine könnte so aussehen: Aufstehen,„Meine Routinen – zwischen Perfektionismus und Realität“ weiterlesen

Der Blick in den Rückspiegel

Wir Menschen neigen dazu schlechte Erinnerungen so schnell wie möglich vergessen zu wollen. Aber wo Schatten ist, ist auch Licht und Licht ohne Schatten gibt es auch nicht. Die Audio-Version findest Du hier: Ich für meinen Teil schaue oft zurück, auf Vergessenes, Verlorenes, Erinnerungen und Momente. Ich sehe wie mich gerade die schlechten Erinnerungen, Momente„Der Blick in den Rückspiegel“ weiterlesen

Meine Erfahrungen zu SeaBand – Akupressurarmbändern

[Mit Audio] Kleiner Disclaimer am Anfang: Migräne ist nicht heilbar. Und auch Akupressurarmbänder können Migräne nicht heilen. Das wollte ich noch kurz loswerden. [Werbung, wegen Markenennung] Hier kommen dann also meine Erfahrungen zu Akupressurarmbändern. Wie bin ich darauf aufmerksam geworden? Ätzende Übelkleit quält mich fast täglich, seit sich meine Migräne chronifizierte. Also länger als ein„Meine Erfahrungen zu SeaBand – Akupressurarmbändern“ weiterlesen

1 Woche Vegan ernähren – so war es – Reflexion, Tipps und Fazit – Leben mit Muräne No. 13

Schon als mein neuer Arzt es ausgesprochen hatte, fühlte ich mich verarscht. Ich und vegan?? Ich habe von Anfang an nicht geglaubt, dass es dadurch meine Migräne „wegzaubern“ würde. Die allgemeinen Ernährungstipps für Migräniker:innen sind mir durchaus bekannt. Und wenn Prof. Göbel in seinem Buch nichts von Veganismus schreibt, dann hat es doch keinen Sinn,„1 Woche Vegan ernähren – so war es – Reflexion, Tipps und Fazit – Leben mit Muräne No. 13“ weiterlesen