„Wir sind so viel stärker als andere von uns denken.“ – Interview mit Lisa- Muräne Stories No.53

Hier kommt die Muräne-Story von Lisa [Instagram: @lisa_sijami] Hallo ihr Lieben, mein Name ist Lisa und ich bin Mutter von drei Kindern (5,7,9 Jahre). Ich arbeite drei Vormittage die Woche in einem Büro als Sekretärin, habe aber auch Kinderpflegerin als Zweitberuf gelernt.Seit meinem 13. Lebensjahr leide ich nun schon an Migräne. Teilweise mit Aura, teilweise„„Wir sind so viel stärker als andere von uns denken.“ – Interview mit Lisa- Muräne Stories No.53″ weiterlesen

Mit Muräne umziehen – Erfahrungsbericht und Tipps – Leben mit Muräne No. 16

Im Wesentlichen ist ein Umzug einfach nur anstrengend, auch wenn alles Mögliche im Vorfeld geplant wurde, eine Sorge bleibt immer: Bricht meine Muräne während des Umzugs aus? Da meine Muräne ja bei mir schon wohnt, war es anzunehmen, dass sie auch wieder miteinzieht. Besonders, da ich oft abends total erschöpft war, hat sie sich raus„Mit Muräne umziehen – Erfahrungsbericht und Tipps – Leben mit Muräne No. 16“ weiterlesen

„Der Umgang mit mir selber und anderen Menschen ist sehr viel liebevoller geworden.“ – Interview mit Katrin – Muräne-Stories No.22

Katrin leidet seit Jahren unter Migräne. Ihre Migräne ist schwergradig, sie ist durch sie behindert. Wie sie ihr Leben damit lebt und vor allem wie ihr ein ONS dabei hilft, heute im Interview. Wer bist Du und was machst Du (beruflich)? Mein Name ist Katrin, ich bin 35 Jahre alt und lebe mit meinem Partner„„Der Umgang mit mir selber und anderen Menschen ist sehr viel liebevoller geworden.“ – Interview mit Katrin – Muräne-Stories No.22″ weiterlesen